Aktuelles Update zu den Auswirkungen auf Lieferungen aufgrund der aktuellen Coronavirus Pandemie (COVID 19):

Sehr geehrte Kundinnen,
sehr geehrter Kunde,

wir möchten Sie auf diesem Weg kontinuierlich über die Entwicklung bei Lieferungen, speziell aus Asien, auf dem Laufenden halten. Wir sind mit unseren Herstellern in ständigem Austausch über die aktuelle Situation.

Alle unsere Hersteller arbeiten wieder. Jedoch teilweise noch mit eingeschränkten Personalkapazitäten. Allerdings gibt es in der Zulieferer Kette immer noch Engpässe. Sollte eines Ihrer Produkte betroffen sein, informieren wir Sie gesondert darüber. Für Neubestellungen müssen wir aus diesem Grund leider jeden Liefertermin gesondert abklären. Bitte haben Sie Verständnis das dies einige Tage dauern kann.

Aktuell kommt jedoch eine neue Problematik auf uns zu:
Die Einschränkung der Lieferkapazitäten führt zu erheblichen Kostensteigerungen beim Transport nach Europa. Sowohl die See- als auch Luftfrachtkosten haben sich aktuell verdoppelt. Unsere ausgehandelten Lieferkonditionen können durch den Spediteur nicht mehr eingehalten werden.

Dies führt dazu, das wir in den nächsten Wochen, speziell für schwere Sendungen, einen Teil der Kosten leider an unsere Kunden weitergeben müssen oder alternativ die Sendungen auf andere Transportwege umbuchen.

Luftfracht:
Die Preise für Luftfracht werden tagesaktuell angeboten, momentan haben wir z.B. ab Hongkong eine Verdoppelung der Luftfrachtraten. Die Preise können weiter steigen.
Die Laufzeit verändert sich hier nicht.

Sea/Air:
Alternative zur reinen Luftfracht. Nach heutigem Stand etwa gleiche Kosten wie bisher für Lufttransport, jedoch nur für Sendungen über 500kg.
Die Laufzeit verlängert sich um ca. 2 Wochen.

Bahntransport:
Nur für Sendungen aus China Mainland und ebenfalls über 500kg.
Die Laufzeit verlängert sich um ca. 4 Wochen.

Seetransport:
geringere Kosten
Die Laufzeit verlängert sich um 6-8 Wochen.

Aufgrund der oben beschriebenen Situation sind wir leider dazu gezwungen, von Fall zu Fall zu entscheiden um in Abstimmung mit Ihnen die passende Lösung zu finden. Leider zwingen uns die aktuellen Ereignisse ständig nach neuen Lösungen zu suchen. Wir bemühen uns jedoch so schnell wie möglich zur „Normalität“ zurückzukehren. Bei allen aktuell offenen Bestellung bei denen wir Artikel aus Asien erwarten, werden wir Sie bzgl. der Lieferung kontaktieren.

Wir halten Sie natürlich weiterhin auf dem laufenden.
Bis dahin – alles Gute und bleiben Sie Gesund!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr EVN Team

Neueste Beiträge
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, as soon as possible.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen